Sprachaufenthalte bei privaten Gastgebern für junge Schüler

Eine spannende, sichere und authentische Art des Fremdsprachenlernens.

Mitglied werden  Video  Broschüre

Sprachaustausch und Aufenthalte bei privaten Gastgebern

Sprachaufenthalt bieten jungen Schülern (bis 18 Jahren) die Möglichkeit, in der Fremdsprache zu leben, zu schlafen, zu essen und zu atmen. Der Aufenthalt in einer gastfreundlichen Familie bietet ihnen die einzigartige Gelegenheit, auf eigenen Füßen zu stehen, die Sprache wirklich fließend zu lernen und dabei auch noch erwachsener und unabhängiger zu werden. Die meisten Jugendlichen kehren nicht nur mit besseren Fremdsprachenkenntnissen von ihrem Aufenthalt zurück, sondern auch mit einem deutlich erweiterten Horizont.  

  • Sprachaustausch - Eine Vereinbarung zwischen zwei Familien, die ihren Kindern gegenseitige Gastfreundschaft anbieten.
  • Aufenthalt bei einem Lehrer zuhause - Ein qualifizierter Lehrer tritt als privater Gastgeber auf und erteilt täglich strukturierten Sprachunterricht.
  • Aufenthalt bei einer Gastfamilie - Eintauchen in die Alltagskultur des Gastlandes und tägliche authentische Spracherlebnisse beim Aufenthalt in einer gastfreundlichen Familie vor Ort.
  • Fremdsprachen-Au Pair - Nehmen Sie einen jungen Muttersprachler als Fremdsprachen-Au Pair in Ihr Haus auf um Ihre eigenen Kenntnisse in seiner Sprache oder die Ihres Kindes zu verbessern. 
Wir bieten vier verschiedene tolle Wege um einen privaten Sprachaufenthalt zu genießen:
Sprachaustausch
Aufenthalt bei einem Lehrer zuhause
Aufenthalt bei einer Gastfamilie
Fremdsprachen-Au Pair
Mehr erfahren

Sobald Ihre Mitgliedschaft bei Lingoo aktiv ist, können Sie innerhalb der nächsten 12 Monate so viele private Sprachaufenthalte buchen wie Sie möchten.

Werden Sie Mitglied bei Lingoo um den idealen Sprachaufenthalt für Ihr Kind zu buchen. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie als Eltern Mitglied werden oder wie Sie als Familie einen Fremdsprachen Au-Pair aufnehmen, wenn Sie lieber einen Gast bei sich aufnehmen möchten.

Möchten Sie mehr über die Lingoo Community erfahren und wie es funktioniert, oder möchten Sie verschiedene Erfahrungsberichte unserer Mitglieder lesen, besuche Sie unsere FAQ  oder unseren Blog. 

Los geht's: In vier einfachen Schritten buchen Sie einen Lingoo Sprachaufenthalt
1
Suche
Schauen Sie sich verschiedene Profile an. Klicken Sie auf "Suchen" (Sie müssen kein Mitglied sein)
2
Registrierung
Wählen Sie die Mitgliedschaft als Eltern, füllen Sie den Fragebogen aus und veröffentlich Sie Ihr Profil
3
Kontaktaufnahme
Wählen Sie zwischen Sprachaustausch, Aufenthalten bei privaten Gastgebern, Aufenthalten bei Lehrern zuhause oder der Aufnahme eines Fremdsprachen-Au Pairs. Suchen Sie einen passenden Partner für Ihr Kind. Nehmen Sie Kontakt auf und besprechen Sie die Reisepläne.
4
Buchung
Legen Sie die letzten Details des Aufenthaltes mit Hilfe unseres sicheren Online-Reservierungstools fest. Sie erhalten einen Vertrag, in dem alle wichtigen Details und Bedingungen aufgeführt sind.
Was ist ein Sprachaufenthalt bei privaten Gastgebern?

Ein noch recht neuer Weg für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren, ihre Kenntnisse in einer Fremdsprache zu verbessern. Das Kind verbringt eine zuvor festgelegte Zeit bei einer Familie um voll in die Alltagskultur des Gastlandes einzutauchen und seine Sprachkenntnisse zu verbessern, oder bei einem Lehrer um täglich strukturierten Sprachunterricht zu erhalten. In beiden Varianten stellt der Lingoo-Gastgeber Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung und bietet so neben seiner Gastfreundschaft eine Möglichkeit, in der Sprache zu leben, zu atmen und zu schlafen. Eine erfolgreiche Methode um die eigenen Sprachkenntnisse weit schneller zu verbessern als im normalen Unterricht und Sicherheit beim Sprechen zu erlangen. Auch zur Vorbereitung auf Prüfungen ideal. 

Warum einen Fremdsprachen-Au Pair aufnehmen?

Indem Sie einen Fremdsprachen-Au Pair bei sich aufnehmen, haben Sie einen Muttersprachler im Haus, der Ihren Kindern dabei hilft, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Eine intensive und sehr soziale Form die Sicherheit beim Sprechen der Sprache zu stärken ohne selbst zu verreisen. Anders als bei professionellen Sprachlehrern fallen außerdem keine Kosten an. Sie bieten Ihrem Fremdsprachen-Au Pair lediglich Unterkunft und Verpflegung und bereiten ihm in Tausch für die Hilfe beim Sprachenlernen einen herzlichen Empfang. Sie können den Fremdsprachen-Au Pair für nur einige Tage bei sich aufnehmen oder für einige Monate - ganz wie Sie möchten. Während der Fremdsprachen-Au Pair einzigartige Einblicke in Ihr Leben und Ihre Alltagskultur erhält, werden Ihre Kinder oder vielleicht die ganze Familie ihre Fremdsprachenkenntnisse auf außergewöhnliche und inspirierende Weise verbessern. 

Was ist ein Sprachaustausch?

Beim Sprachaustausch bieten sich zwei Familien gegenseitige Gastfreundschaft an. Für Kinder und Jugendliche eine spannende Art um neue Freundschaften zu schließen und eine neue Kultur als Teil des Fremdsprachenlernens zu erleben. Dabei besucht ein Kind die Familie des anderen Kindes zuerst, die ihm Unterkunft und Verpflegung gewährt. Anschließend besucht das Kind dieser Familie die Familie des ersten Kindes. Abgesehen von den Reisekosten und dem Taschengeld vor Ort ist diese Form des Sprachaufenthaltes KOSTENLOS. 

Was ist ein Sprachaufenthalt bei einem Lehrer zuhause?

Der private Aufenthalt bei einem Sprachlehrer ist eine neue Form des Intensivunterrichts, bei der die Schüler in der Fremdsprache essen, schlafen und atmen. Die gastgebenden Lehrer bei Lingoo bieten Unterkunft und Verpflegung, sowie formale Unterrichtsstunden mit deren Hilfe die Gäste ihre Sprachkenntnisse schnell verbessern. Alle gastgebenden Lehrer wurden von uns überprüft und besitzen die entsprechenden Qualifikationen um die jeweilige Sprache zu unterrichten. 

Wir legen Wert auf Ihre Sicherheit

Wir wissen wie wichtig es insbesondere für junge Gäste ist, einer sicheren Umgebung zu leben und bei zuverlässigen Menschen zu wohnen. Seit 2007 überprüfen wir alle Lingoo-Mitglieder sorgfältig, ehe wir sie freischalten. Niemand kann unsere Seiten nutzen, ohne vorab von einem Lingoo-Mitarbeiter überprüft und freigeschaltet zu werden. Wir prüfen die Angaben im Profil und verlangen von allen neuen Mitgliedern die Vorlage eines Personalausweises und die Bestätigung der angegebenen Anschrift. Zusätzlich ermuntern wir unsere Mitglieder, einen Ordner mit Referenzen anzulegen, den andere Mitglieder bei Interesse anfordern können.

Natürlich schützen wir auch Ihre persönlichen Daten. Sie werden auf einem sicheren Server verschlüsselt gespeichert, während unser eigenes Nachrichtensystem Ihre Privatsphäre während der Kommunikation mit anderen Mitgliedern schützt. Alle finanziellen Transaktionen bei Lingoo unterliegen unseren strengen Sicherheitsregelungen. Lies hier mehr zur Sicherheit bei Lingoo.

Right
Ein sozialer lehrreicher Urlaub

Wir lernen alle besser und schneller wenn wir Spaß an der Sache haben Sie können gezielt nach Gastgebern suchen, die ihre eigenen Interessen, Ihren Lebensstil oder sogar Ihre religiöse Orientierung teilen. Vielleicht möchten Sie eine Familie finden, deren Struktur Ihrer eigenen gleicht. Unsere Gastgeberfamilien sind eine bunte Mischung aus traditioneller Familie mit zwei Elternteilen und einem oder mehreren Kindern, Alleinerziehenden, kinderlosen Paaren, Rentnerpaaren und Alleinstehenden. Verschiedene Elemente tragen zu einem erfolgreichen und angenehmen Aufenthalt bei der Gastfamilie bei. Welche verschiedenen Hobbys und Interessen unsere Gastgeber bieten, können Sie hier nachsehen.

Left
Werden Sie Lingoo Gastgeber oder gastgebender Lehrer

Werden Sie Lingoo Gastgeber und bieten Sie einen Familien, Kindern oder einzelnen Erwachsenen einen Aufenthalt in Ihrem Haus gegen Bezahlung an. Besitzen Sie entsprechende Qualifikationen als Lehrer, können Sie zusätzlich formalen Sprachunterricht als Lehrer zuhause anbieten. Als Lingoo-Gastgeber oder gastgebender Lehrer entscheiden Sie selbst, wen Sie wann und wie lange bei sich aufnehmen und unterrichten. Sie legen das Entgelt für den Aufenthalt fest, welche zusätzlichen Angebote wie Sprachunterricht, Tagesausflüge oder sportliche Aktivitäten Sie anbieten und welche Altersgruppe(n) Sie aufnehmen möchten. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Lingoo-Gastgeber oder gastgebender Lehrer werden. Wie der Aufenthalt für Sie und Ihre Gäste zu einem echten Erfolg wird, können Sie in unserem Blog nachlesen. 

Right